Maskenpflicht in Supermärkten

Ab 6.4.2020 besteht eine Tragepflicht von Mund-Nasen-Masken in Supermärkte, Drogerien und Drogeriemärkte. 
Die Mund-Nasen-Masken verhindern, dass beim Husten, Niesen und auch beim Sprechen Speicheltröpfchen großflächig verteilt werden. Sie schützen also nicht den Träger vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus, sondern die Vermeidung der Weitergabe an andere Personen.
  
Diese Masken können selber hergestellt werden. DIY Anleitungen sind im Internet verfügbar.
MNS Masken können auch bei Barbara Mandl - Stoffalarm - um EUR 5,-- bezogen werden.  

Kontakt:
Barbara Mandl
+43 650 3308908
stoffalarm(at)outlook.com

Zurück
DSC_0692.JPG