Impftage in der Bezirkshauptmannschaft

Am 30. und 31. Oktober, von 9 bis 13 Uhr, finden in den sieben Bezirkshauptmannschaften COVID-19-Auffrischungsimpfungen statt. Geimpft wird ausschließlich nach Voranmeldung. Die Anmeldung für die Auffrischungsimpfung ist über das elektronische Vormerksystem unter impfen.lsz-b.at möglich.

Um die schon sehr hohe Durchimpfungsrate im Burgenland weiter zu steigern und damit das Burgenland einen weiteren Schritt in Richtung Normalität zu bringen, ist das Zusammenwirken aller Beteiligten notwendig. Daher ersuchen wir Sie einmal mehr um Ihre Unterstützung, um die obenstehenden Gelegenheiten zur Impfung in der Bevölkerung zu kommunizieren. Sie haben den direkten Draht zu Ihren GemeindebürgerInnen.

Auch wenn diese Aktionen aufgrund der sich immer wieder ändernden Gegebenheiten, stets sehr kurzfristig an Sie herangetragen werden, wissen wir Ihre Flexibilität, Ihren Einsatz und Ihre Unterstützung auf Gemeindeebene zu schätzen und danken Ihnen sehr herzlich dafür. Denn nur gemeinsam können wir es schaffen, durch eine  Steigerung der Impfquote die Pandemie einzudämmen.
 

Zurück
pilgersdorf-wappen-16-9.jpg