Sie befinden sich hier: Home / Leben in Pilgersdorf / News / Details
09.08.18 00:00 Alter der Meldung: 43 Tage

Tagesfahrt in das Südburgenland

Unsere Ausflugsfahrt war am Tag des Höhepunktes der „Sommerhitze“ dieses Sommers. Mit vollgeladenem Autobus ( 60 Personen) ging es los in Richtung Süden. Die JOST Mühle in Windisch Minihof war unserer erstes Ziel. Herr Andreas Novy führte uns durch die funktionstüchtige Mühle und tischte uns auch  hausgemachte Schmankerl zum verkosten auf. Weiter ging dann die Fahrt zum Straußenhof der Familie Donner nach Neuhaus am Klausenbach. Nachdem wir den schnellsten Laufvogel kennengelernt hatten und auch viel Interessantes über sein Verhalten und Leben erfahren hatten, bekamen wir eine Kostprobe einer Straußeneierspeis serviert. Am Nachmittag ging es weiter ins Kellerviertel nach Heiligenbrunn. Herr Hans Wolf erwartete uns schon in seinem Heurigen der „Wolfshütte“. Er verwöhnte uns mit  Uhudlerverkostung, Brettljause und unterhielt uns mit Gesang und Ziehharmonikerspiel . Zum Abschluss führte er uns noch durch das Kellerviertel.

Rückblickend kann man sagen wir haben den wahrscheinlich heißesten Tag dieses Jahr gut genützt und wieder viel Neues kennengelernt. 

Weitere Fotos gibt es unter dem Opens internal link in current windowMenüpunkt Fotos

Veranstaltungen

22.09.2018
Gedenkfeier Matthäusbildstock Salmannsdorf
23.09.2018
Herbstwandertag FF Salmannsdorf
29.09.2018 bis 30.09.2018
Backhendl-Heuriger, GH Bleier
30.09.2018
Bauernmarkt Salmannsdorf beim Sportplatz

Kontakt

Kirchschlagerstraße 2
7441 Pilgersdorf
Telefon: 02616/7702
Fax: 02616/7702-20
post(at)pilgersdorf.bgld.gv.at